Sonntag, 14. September 2008

1000schöne zaubersocken




bilder vom tausendschönen sockenzauberfärben gibts bei claudia im tausendschönblog und auch sonja hat ihr angestricktes schon gezeigt. nachdem nun die zugsocking socken fertig waren, wollte ich doch unbedingt wissen, wie mein knäuel angestrickt aussieht. da ich nur 50g gefärbt habe, werden es sneaker-socken (und die gehen ja unglaublich schnell *ich bin ganz überrascht*) und der erste ist auch schon fertig.
das schöne an dieser art wolle zu färben ist ja, dass man sich besser vorstellen kann, wie die farbaufteilung wird, wenn man z.b. breite ringel färben möchte. aber auch diagonal aufgetragene farben ergeben tolle effekte wie man bei sonja sehen kann und da die farben auch (wenn man möchte) ineinander laufen und man ja nicht ganz exakt bei einer bestimmten gestrickten reihe mit einer farbe aufhört, ergeben sich beim stricken schöne effekte beim farbwechsel.
auf alle fälle ist es total einfach und macht sehr viel spaß. claudia hatte eine menge richtig tolle farben für uns vorbereitet und ich habe mich in grasgrün, rost, dunkelbraun und pink ergangen. ergebnis siehe oben im knäuel und im detail.
wenn ich mich heute ranhalte, habe ich morgen ein paar sneakers - kaum zu glauben.
edit um 16:50 fertig!
saarbrücken sneakers , ca. 45g selbstgefärbte sockenwolle (sockenzauber) , nadeln no. 2.25, gestrickt 13. - 14. 09. 2008

Kommentare:

  1. Sehr schön! Das Färben werde ich demnächst auch mal in Angriff nehmen. Ich hoffe auf deine Tipps und viel Inspiration auf dem Wollmarkt am kommenden Wochenende.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber wirkliche eine ausgesprochen schöne Färbung!
    Liebe Grüße
    Mascha

    AntwortenLöschen
  3. Ja, sie sind wundervoll geworden. Ich hab meine auch schon angestrickt und bin hin und wech :)

    AntwortenLöschen